Untersuchungen


  • Laboruntersuchung
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Regelmäßig Gesundheitsuntersuchung ab dem 35. Lebensjahr („Check-Up“)
  • Jugendgesundheits-Untersuchung J1 und J2
  • Teilnahme am Disease-Management-Programm:
    Asthma bronchiale/COPD
    Diabetes mellitus Typ II
    KHK
  • EKG, Belastungs-EKG
  • Ultraschalluntersuchung des Bauches
  • Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse
  • Krebsvorsorgeuntersuchung bei Männern
  • Führerscheinuntersuchungen
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • Hautkrebsscreening
  • Jugend-Arbeitsschutzuntersuchung
Untersuchungen

Beratungen


  • Impfberatung, auch kleine Reiseimpfberatung
  • Belehrung gemäß dem Lebensmittelschutzgesetz
  • Beratung zur Patientenverfügung
Beratungen

Hausärztliche Versorgung


  • in der Praxis
  • Hausbesuche
  • Betreuung im Altenheim
Hausärztliche Versorgung

Akupunktur


Behandlungsmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin

Mit Hilfe von Akupunkturnadeln, die auf definierte Akupunkturpunkte gesetzt werden, lassen sich gestörte Energieflüsse entlang der Meridiane korrigieren.

Bei chronischen Rückenschmerzen der Lendenwirbelsäule und chronischen Knieschmerzen können die Kosten von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden.


Bewährte Indikationen:


  • Sämtliche orthopädische Beschwerden wie Gelenkschmerzen und Schmerzen im Bereich der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Kniegelenksarthrose
  • Migräne und Migräneprophylaxe
  • Neuralgien-Trigeminusneuralgie
  • Gynäkologische Beschwerden wie Klimakterisches Syndrom, Regelstörungen
  • Allergien, insbesondere Heuschnupfen
  • Vegetative Beschwerden wie Schlafstörungen und Erschöpfung
  • Tinnitus
  • Risikofaktoren: Übergewicht, Raucherentwöhnung
Akupunkture

Naturheilverfahren


Das Ziel verschiedener therapeutischer Maßnahmen ist die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilung und die Harmonisierung des körperlichen, geistigen und seelischen Gleichgewichtes.

Wo immer es sinnvoll ist, werden natürliche Arzneimittel, vor allem Heilpflanzen, ergänzend in unsere Therapie mit einbezogen.


Verfahren:


  • Eigenbluttherapie
    zur Stärkung und Regulierung des Immunsystems
    bei geschwächtem Immunsystem, Allergien, Hauterkrankungen
  • Medivitan-Kur
    gibt Kraft für Körper und Geist, bei chronischer Erschöpfung durch langanhaltende körperliche und seelische Belastungen, bei rezidivierenden Infekten, nach Operationen
  • Vitamin-C-Infusionen
    bei akuten Infekten zur Symptomlinderung
Naturheilverfahren